Aktuelle Informationen zu unserem Angebot

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen rund um das innovative Serviceangebot der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge. Informieren Sie sich über neue Partner, interessante Hintergrundthemen, neue Funktionen, zusätzliche Serviceoptionen und mehr.

Newsletter | Juli 2017


Entscheidung über „automatisches Vertretungsrecht“ vertagt: Bundesrat nimmt selbst eingebrachte Gesetzesinitiative von der Tagesordnung und verabschiedet diese nicht.

Meine Patientenverfügung jetzt gratis testen: Kein Kaufrisiko mehr! Seit Anfang Juli bieten wir über unsere Geld-zurück-Garantie hinaus interessierten Besuchern an, unsere innovative Anwendung kostenlos zu testen.

Worauf es bei einer Patientenverfügung wirklich ankommt: Erfahren Sie 5 grundlegende Dinge, worauf es wirklich ankommt, damit im Ernstfall der in einer Patientenverfügung festgelegte Wille auch tatsächlich zur Anwendung kommt.

Weiterlesen

Newsletter | Mai 2017


Tragischer Streitfall beschäftigt erneut Bundesgerichtshof (BGH): Trotz einer bestehenden Patientenverfügung streiten der Ehemann und der gemeinsame Sohn seit mehreren Jahren vor Gericht, ob die künstliche Ernährung beendet werden soll.

Warum auch junge Menschen vorsorgen sollten: Junge und aktive Menschen verdrängen häufig die Risiken eines schweren Unfalls und damit verbunden die Notwendigkeit zur gezielten Vorsorge.

Lassen Sie uns teilhaben an Ihrer ganz persönlichen Erfahrung rund ums Thema Patientenverfügung.

Weiterlesen

Erneutes BGH Urteil zur Patientenverfügung


Erneut hat der Bundesgerichtshof einen Beschluss zum Thema "Patientenverfügung" gefasst (XII ZB 604/15). Dabei wurde das Urteil der Vorinstanz (Landgericht Landshut) aufgehoben und der Fall zur erneuten Überprüfung dorthin zurück verwiesen. In dem Urteil der Vorinstanz sei im Kern der mutmaßliche Wille der Patientin nicht ausreichend berücksichtigt worden und die Prüfung und Auslegung der vorliegenden Patientenverfügung nicht gründlich genug erfolgt. Was war genau passiert?

Weiterlesen

Newsletter | März 2017


Vertretungsvollmachten unter Ehegatten und Lebenspartnern – Wissenswertes zur geplanten Gesetzgebung der Bundesregierung

Organspende: Unser Online-Serviceportal bietet umfassende Möglichkeiten zur Regelung der Organspendebereitschaft.

Neue Kooperationspartner: BKK Deutsche Bank

Weiterlesen

Weitere Unterstützer für Meine Patientenverfügung


AOK Niedersachsen, hkk und BKK Deutsche Bank sind im 1. Quartal als Kooperationspartner hinzugekommen.

Weiterlesen

Newsletter | Februar 2017


Neuerungen durch das Pflegestärkungsgesetz ab 01.01.2017 – Die neuen Pflegestufen berücksichtigen nun auch an Demenz erkrankte Menschen
Neue Kooperationspartner: hkk und AOK Niedersachsen

Weiterlesen

einmalig nur
39,50 €

weiße Linie
30 Tage Geld zurück Garantie

Presse

Lesen Sie unsere Presse- und Medienveröffentlichungen und informieren Sie sich zum Thema Patientenverfügungen.

Mehr

Informationen rund um eine Patientenverfügung

Sie möchten mehr Informationen zum Thema Patientenverfügung erhalten? Wir bieten Ihnen aufschlussreiche Erklärungen zu einer Patientenverfügung, einer Vorsorgevollmacht, einer Betreuungsverfügung und vieles mehr.

Mehr