Erfahrungen unserer Kunden mit Meine Patientenverfügung

Gute Formulierungen. Alles sehr gut erklärt.

15. November 2020

klarer strukturierter Aufbau, gute Führung durch die Formblätter;
Service mit Wiedervorlage alle 2 Jahre sehr gut

14. November 2020

Dies war für mich eine sehr gute Möglichkeit die Vorsorge festzulegen. Die Bearbeitung iist einfach und die zusätzlichen Informationen halfen mir gut bei der Entscheidungsfindung. Sehr positiv empfand ich die Möglichkeit,die Ausarbeitung zu unterbrechen,um an einem späteren Zeitpunkt weiter zu machen.
Auch die Zusendung der Dokumente erfolgte zügig.
Ich habe es schon weiterempfohlen

14. November 2020

Sehr gut und verständlich aufgebaut. Einfach und leicht zu verstehen.Der Versand der Unterlagen zum zurücksenden sollte noch deutlicher markiert werden, das übersieht man leicht

14. November 2020

Die Überlegungen zur Patientenverfügung waren sehr gut strukturiert und dadurch ganz klar und verständlich. Eine Aufgabe, die mir bisher unüberwindlich schien, wurde plötzlich ganz einfach. Ich bin sehr erleichtert , dass ich mich daran gewagt habe und es lief alles völlig problemlos.

12. November 2020

Habe von Ihnen durch einen Artikel in der Zeitschrift der Postbeamtenkrankenkasse erfahren. Wollte eigentlch schon lange an dieses Thema herangehen habe es aber immer wieder vor mir hergeschoben. Durch diesen Artikel habe ich einfach mal die Seite aufgerufen und war beeindruckt wie diese Seite aufgebaut war. Sie war verständlich und umfassend dargestellt. Es war gar nicht schwierig sich durch diese Seiten durch zu finden. Ich konnte mir zur Beantwortung soviel Zeit lassen wie ich brauchte. Ich habe insgesamt ca 2 Stunden gebraucht. Bevor ich dies absandte hatte ich Gelegenheit alles nochmals alles zu prüfen, ob ich das wirklich will. Ich möchte Ihnen ein großes Lob hierzu aussprechen. Zur Kritik fällt mir nichts ein. Freundliche Grüße Annemarie Späth

12. November 2020

Sehr gut aufgebaut. Das ausfüllen war einfach und machte Spaß.
Das Ergebnis ist ansprechend und übersichtlich.

12. November 2020

Einfache und rechtssichere Erstellung der Verfügungen, insgesamt unkompliziert. Die Lieferung der Unterlagen erfolgte zügig.

11. November 2020

Sehr umfangreich und mit den Querverweisen hilfreich. Durch die Auswahlmöglichkeit ist die Übernahme von Einstellungen (essen Trinken usw.) sehr gut.

11. November 2020

Super Service
Sehr professionell

11. November 2020

Eine Patientenverfügung ist sehr wichtig und hier unterstützt Ihr System vorbildlich. Lediglich der Postversand dauerte mir persönlich zu lang (4 Tage). Dennoch kann ich nur jedem raten alles rechtzeitig zu regeln.

11. November 2020

Ist ordentlich gemacht.
Leider läßt sich mit der gleichen E-Mail-Adresse keine weitere Patientenverfügung für den Partner herstellen. Deswegen eine zusätzliche E-mail-Adresse zulegen kommt nicht in Frage.
Anmerkung der DGV: Besten Dank für Ihre Bewertung. Da die E-Mail-Adresse eine entscheidende Rolle bei der Authentifizierung spielt, haben wir uns aus Gründen des Datenschutzes und der Sicherheit bewusst dafür entschieden, auch im Interesse unserer Kunden keine verschiedenen Kundenkonten unter einer E-Mail-Adresse zusammenzufassen. Auch im Kreise der Familie können Veränderungen eintreten, die einen eigenständigen Zugriff der jeweiligen Person auf ihren Account notwendig werden lassen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

11. November 2020

Ich habe schon seit ca 2000 eine Patientenverfügung nachdem mein Vater nach einem Schlaganfall nicht wieder aufgewacht ist und sich ca. 7 Monate bis zu seinem Tod gequält hat.
Ich wußte dass diese alte Verfügung inzwischen wohl überholt ist.
Ich habe dan in der Zeitung meiner Krankenkasse diesen Vorschlag gelesen und habe mich dort sofort angemeldet. Ich war überrarscht wie vielfältig die Fragen waren. Wenn ich da an meine alte Verfügung denke bin ich froh das ich eine neue ausgefüllt habe. Meine Frau hat dann diese Verfügung verfasst.
Jetzt sind wir sicher dass die Verfügungen beachtet werden.
Vielen Dank

9. November 2020

Man wird durch diese schwierigen Themen sehr gut geführt. Auch die Erläuterungen sind sehr hilfreich. Abschließend sollte man aber immer einen Arzt hinzuziehen, damit man die Verfügungen richtig einschätzen kann. Der Online Zugriff war für mich ein zusätzliches Highlight .

7. November 2020

Man wird sehr gut durch die Vorlage geführt. Alles wird klar und deutlich erklärt.
Besser geht es nicht!

7. November 2020

Es ist einfach und verständlich gemacht

4. November 2020

Ich war überrascht wie viel an einer Patientenverfügung so dran hängt und konnte mein Wissen sehr erweitern. Ansich ist es einfach das gewünschte anzukreuzen, allerdings habe ich mehrere Anläufe gebraucht bis ich wirklich dann durch war weil ich mir zwischendurch auch noch fachlichen Rat holen musste. Aber das gehörte zu der komplexen Materie eben dazu. Ich bin sehr zufrieden und kann dieses Portal nur weiterempfehlen.

4. November 2020

Sehr guter Service mit guten Hilfestellungen.

31. Oktober 2020

Die Patientenverfügung wurde fehlerhaft erstellt, eine Korrektur nur für fast 20,00€ ! Zu bestellen. Absolute Abzocke, muss ich leider so sagen! Es wird dazu auch eine Rückmeldung an meine KK geben, die mich auf ihre Adresse gelotst hat auf deren Homepage, quasi als Empfehlung. Ich werde sie auf keinen Fall weiterempfehlen!
Anmerkung der DGV: Besten Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Preis zu hoch erscheint. Es entstehen jedoch, genauso wie bei der Ersterstellung, Produktions- und Versandkosten. Aufgrund Ihres Hinweises haben wir im nächsten Release auf der Schlussseite den Hinweis hervorgehoben, dass wir um sorgfältige Prüfung der Entwurfsfassung bitten, da ansonsten nochmalige Kosten entstehen.

31. Oktober 2020

Sehr übersichtlich und verständlich

28. Oktober 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
bereits im Verlauf der Erstellung meiner Vorsorgedokumente hatte ich mehrere Anfragen an Sie gerichtet und stets rasch, kompetent, ausführlich und ganz überwiegend Entscheidungs relevante Antworten erhalten. Daraus können Sie bereits die Schwerpunkte meiner Schwierigkeiten mit Ihrem insgesamt überzeugenden Serviceangebot, das sich wohltuend von anderen abhebt, erkennen.
Einige (Text-)Bausteine hätte ich mir - auch nach Konsultation meines Hausarztes (u. a. Geriatriemediziner) noch gewünscht. Diese habe ich aus anderen Dokumenten (z. B. Bundesärztekammer - Textbausteine aus "Arbeitspapier zum Verhältnis von Patientenverfügung und Organspendeerklärung"; Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung - u. a. "Textbaustein: Zustimmung zu Organ- und Gewebespende"; Humanistischer Verband Deutschlands e. V. - "Fragebogen für eine Standard-Patientenverfügung, Mögliche Zusatzangaben und Wünsche".
Obwohl Sie die Situation "Unfall" besonders hervorheben, war uns (meinem Hausarzt und mir) die nicht abänderbare Formulierung Ihres Dokuments zu uneindeutig, zumal ein Unfall bereits für andere Situationen ursächlich sein kann. Besonderen Wert legten wir auch auf die Angabe eines zeitlichen Limits für die Anwendung medizinischer Massnahmen bzw. das Warten auf wesentliche Besserung. Schliesslich erhielt ich vom Ortsgericht noch die Empfehlung, die weiter bestehende Gültigkeit meines Willens / meiner Vorsorgedokumente per Unterschrift (mit Datum) jährlich zu bestätigen; dafür wären entsprechende Ergänzungsfelder hilfreich.
Mit besten Grüßen aus der "Grimmheimat Nordhessen" -Bleiben Sie gesund!
Gerhard Strube
Anmerkung der DGV: Besten Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns immer über Menschen, die sich mit dem Thema so intensiv und detailliert auseinandersetzen. Dabei ist uns bewusst, dass man, wie in Ihrem Fall, bei einer derart tiefgehenden Beschäftigung mit dem Thema auf Punkte stoßen kann, die genau so in unserem Serviceangebot nicht abgebildet sind. Auch dafür haben wir einen Bereich vorgesehen, noch individuelle Punkte ergänzen zu können. Zum Thema "Unfall" wollen wir anmerken, dass dieser, wie von Ihnen angemerkt, durchaus Anlass für das Eintreten anderer Situationen sein kann. Würde in Folge zum Beispiel daraus ein Wachkoma entstehen, müssen bei Eintritt in diesen Zustand die Verfügung zur Anwendung kommen, die für diese Situation getroffen worden sind. Die Verfügungen, die also auf die akute Unfallsituation angewendet worden sind, werden gewissermaßen durch die Veränderung der Lebenssituation abgelöst. Ihre übrigen Hinweise und Vorschläge werden wir in unseren permanenten Verbesserungsprozesses einfließen lassen.

27. Oktober 2020

Ich war sehr beeindruckt von der Kompetenz, Beflissenheit und Freundlichkeit meiner Ansprechpartnerinnen mit deren Hilfe die Erstellung der Patientenverfügung sich wider Erwarten relativ einfach gestaltete - einen herzlichen Dank an die sympatischen Damen!

18. Oktober 2020

Klar struktureierte, gut nachvollziehbare Anweisung für Ärzte sowohl als auch Bertreuer.

17. Oktober 2020

relativ schnell zu erstellen, gute Führung

14. Oktober 2020

Gute Möglichkeit um eine rechtssichere Patientenverfügung zu erstellen.

9. Oktober 2020

ich habe das Gefühl, dass mit meiner Vorsorge- und Patientenverfügung alles abgedeckt ist. Sehr verständlich und vielfache Entscheidungen werden vorgegeben; die Telefonate waren freundlich und verständlich.

28. September 2020

Einfache Handhabung viel Informationen bei Unklarheiten. Weiter so

23. September 2020

Sehr undurchsichtig das Bestell- und Liefersystem. Ich habe alles in Ruhe ausgefüllt über ein paar Tage hinweg. Dann wurde ich ermahnt ich soll die Rechnung bezahlen. Daraufhin habe ich eine Email geschrieben, das der Gutschein nicht abgezogen wurde. Keine Antwort! Dann kann auch schon die 1. Mahnung. Dann habe ich den vollen Betrag bezahlt (obwohl ich eigentlich einen Gutschein hatte!!) und habe dann SOFORT die Unterlagen zugeschickt bekommen, obwohl die noch gar nicht fertig bearbeitet waren.
Daher: Sehr schlechter Service! Nicht empfehlenswert!
Anmerkung der DGV: Besten Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden sind. Unser Kundenservice nimmt Kontakt mit Ihnen auf, um die aufgetretenen Ungereimtheiten mit Ihnen zu klären.

21. September 2020

es könnte etwas mehr in die Details gehen, aber sonst sehr gut, schiebe die Patientenverfügung schon ewig vor mir her, aber endlich erledigt.

20. September 2020

Habe das erste mal Vertrauen zu einer Patientenverfügung. Das Ausfüllen der Fragen erfordert eine detaillierte Beschäftigung mit dem Thema und den einzelnen Frage. Bei einer eigenen Erstellung werden viele Themen oft verdrängt und lassen dann im Nachhinein Spielraum für Entscheidungen. Auch die zentrale Ablage bei ihnen ist für mich ein deutliches plus.
Wäre schön wenn man die Notfallkarte auchin der Form einer "Kreditkarte/Bankkarte/Kundenkarte" erhalten können?! Das aktuelle Faltblatt ist zwar auch schon praktisch, für mich aber im täglich Gebrauch, in der Tasche/Geldbörse nicht zu verwenden.
Anmerkung der DGV: Besten Dank für Ihre Bewertung. Als Kunde unseres Notfall- und Archivservices erhalten Sie eine derartige Plastikkarte. Unser Kundenservice wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen um zu klären, warum dies anscheinend nicht geklappt hat.

12. September 2020

ab
9,50 €

weiße Linie
30 Tage Geld zurück Garantie

Informationen rund um eine Patientenverfügung

Sie möchten mehr Informationen zum Thema Patientenverfügung erhalten? Wir bieten Ihnen aufschlussreiche Erklärungen zu einer Patientenverfügung, einer Vorsorgevollmacht, einer Betreuungsverfügung und vieles mehr.

Mehr

Expertenmeinungen

So bewerten Experten unser Serviceangebot. Überzeugen Sie sich jetzt und lesen Sie was die Experten zu unserem Angebot sagen.

Mehr