Patientenverfügung - Wann kommt sie zum Einsatz und auf was muss ich achten?

Warum eine Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung zusätzlich wichtig ist

Dokumente einfach online erstellen - verständlich erklärt und intuitiv bedienbar

Erfahren Sie alles über die rechtlichen und medizinischen Hintergründe, die bei der Erstellung zu beachten sind.

Wir erläutern, welches Dokument welche Funktion erfüllt und warum es sinnvoll ist, alle 3 Dokumente zu erstellen.

Beginnen Sie jetzt gleich mit der Erstellung Ihrer Dokumente. Rechtssicher und in Ruhe direkt von zu Hause aus – ohne Notar oder Anwalt. 

Patientenverfügung - Wann kommt sie zum Einsatz und auf was muss ich achten?

Erfahren Sie alles über die rechtlichen und medizinischen Hintergründe, die bei der Erstellung zu beachten sind.

Zu den Hintergründen

Warum eine Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung zusätzlich wichtig ist

Wir erläutern, welches Dokument welche Funktion erfüllt und warum es sinnvoll ist, alle 3 Dokumente zu erstellen.

Warum alle 3 Dokumente?

Dokumente einfach online erstellen - verständlich erklärt und intuitiv bedienbar

Beginnen Sie jetzt gleich mit der Erstellung Ihrer Dokumente. Rechtssicher und in Ruhe direkt von zu Hause aus – ohne Notar oder Anwalt. 

Mehr zur Onlineerstellung

Wir leiten Sie durch den Erstellungsprozess und versorgen Sie mit allen Informationen

Sie benötigen keine Vorkenntnisse, denn Sie erhalten alle Informationen dort, wo eine Frage entstehen kann. Aus einer Vielzahl von unterschiedlichen und individuellen Auswahlmöglichkeiten müssen Sie sich nur noch für die Alternative entscheiden, die genau Ihren Wertvorstellungen entspricht.

1. Basisfragen beantworten
Sie legen fest, für welche Situationen Sie in Ihrer Patientenverfügung vorsorgen wollen.

2. Verfügungen treffen
Sie treffen individuelle Festlegungen für die ausgewählten Situationen. Rechtliche und medizinische Widersprüche werden direkt bemerkt und ausgeschlossen.

3. Vollmachten erteilen
Abschließend erstellen Sie Betreuungsverfügung & Vorsorgevollmacht und ernennen Vertrauenspersonen.

4. Dokumente erhalten
Sie erhalten Ihre fertigen Dokumente schnellstmöglich auf dem Postweg - dank Archiv-Service auch online abrufbar, wo auch immer Sie sich befinden.

Erfahren Sie in weniger als 3 Minuten, wie Sie Ihre persönlichen Vorsorgedokumente einfach online erstellen.

Jetzt Patientenverfügung erstellen

Namhafte Unternehmen unterstützen unser Serviceangebot

einmalig nur
24,50 €

weiße Linie
30 Tage Geld zurück Garantie

Das sagen unsere Kunden


Alle Kundenbewertungen ansehen

Meine Patientenverfügung - Weil's einfach wichtig ist.


Der Ernstfall kommt oft unerwartet und wirft viele Fragen auf

Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung kann jeden treffen. Gut, wenn im Ernstfall eine Patientenverfügung vorliegt und dadurch Klarheit besteht, in welchem Umfang medizinische Maßnahmen im situativen Kontext gewünscht oder abgelehnt werden.

Viele Menschen wissen um die Wichtigkeit des Themas und scheuen sich dennoch davor

Lediglich 30 % der Bundesbürger haben bereits eine Patientenverfügung. Umfragen zufolge fühlen sich viele bei der Beantwortung der damit verbundenen Fragestellungen überfordert. Sie bemängeln unzureichende Unterstützungsangebote, welche stark juristisch oder medizinisch geprägt sind und deshalb selten den ganzheitlichen Informationsbedarf ausreichend abdecken.

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem wegweisenden Urteil die Anforderungen an eine wirksame Patientenverfügung präzisiert. Dabei wurde deutlich, dass die überwiegende Mehrheit der bis zum BGH-Urteil in 2016 erstellten Patientenverfügungen zu unkonkret und im Ernstfall wenig hilfreich sind.

Unser innovativer Online- Service bietet schnelle und optimale Unterstützung

Unser Serviceangebot setzt genau hier an und bietet medizinische, juristische und ethische Expertise auf einer neutralen Grundlage. Sie erhalten dabei alle zur Meinungsbildung notwendigen Informationen in einer einfachen und verständlichen Form. Interaktive Hilfsfunktionen und fundierte Verfügungsoptionen unterstützen Sie dabei und helfen typische Fehler wie zu unkonkrete Formulierungen und Widersprüche zu vermeiden.

Unser interaktives Online-Interview führt Sie einfach und sicher durch alle relevanten Fragestellungen. Die intelligente Verknüpfung der Information und Meinungsbildung mit der Erstellung der persönlichen Vorsorgedokumente spart wertvolle Zeit, ohne den typischen Zeitdruck eines Beratungsgesprächs. Nach einer abschließenden Prüfung und Freigabe erhalten Sie Ihre persönliche Vorsorgemappe mit unterschriftsreifen Dokumenten komfortabel und sicher auf dem Postweg.

Ein Notfall- und Archivservice ermöglicht zu jeder Zeit den Zugriff auf die Patientenverfügung

Mit unserem optional nutzbaren Notfall-und Archivservice sind Ihre Vorsorgedokumente rund um die Uhr und an jedem Ort schnell verfügbar. Alle 2 Jahre erhalten Sie dabei von uns eine Erinnerung, dadurch bleiben Ihre Vorsorgedokumente stets aktuell. Überzeugen Sie sich selbst mit unserem Gratis-Test oder erfahren Sie „hier“, wie Kunden über unseren Service denken.

Meine Patientenverfügung - Weil's einfach wichtig ist.


Der Ernstfall kommt oft unerwartet und wirft viele Fragen auf

Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung kann jeden treffen. Gut, wenn im Ernstfall eine Patientenverfügung vorliegt und dadurch Klarheit besteht, in welchem Umfang medizinische Maßnahmen im situativen Kontext gewünscht oder abgelehnt werden.

Viele Menschen wissen um die Wichtigkeit des Themas und scheuen sich dennoch davor

Lediglich 30 % der Bundesbürger haben bereits eine Patientenverfügung. Umfragen zufolge fühlen sich viele bei der Beantwortung der damit verbundenen Fragestellungen überfordert. Sie bemängeln unzureichende Unterstützungsangebote, welche stark juristisch oder medizinisch geprägt sind und deshalb selten den ganzheitlichen Informationsbedarf ausreichend abdecken.

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem wegweisenden Urteil die Anforderungen an eine wirksame Patientenverfügung präzisiert. Dabei wurde deutlich, dass die überwiegende Mehrheit der bis zum BGH-Urteil in 2016 erstellten Patientenverfügungen zu unkonkret und im Ernstfall wenig hilfreich sind.

Unser innovativer Online- Service bietet schnelle und optimale Unterstützung

Unser Serviceangebot setzt genau hier an und bietet medizinische, juristische und ethische Expertise auf einer neutralen Grundlage. Sie erhalten dabei alle zur Meinungsbildung notwendigen Informationen in einer einfachen und verständlichen Form. Interaktive Hilfsfunktionen und fundierte Verfügungsoptionen unterstützen Sie dabei und helfen typische Fehler wie zu unkonkrete Formulierungen und Widersprüche zu vermeiden.

Unser interaktives Online-Interview führt Sie einfach und sicher durch alle relevanten Fragestellungen. Die intelligente Verknüpfung der Information und Meinungsbildung mit der Erstellung der persönlichen Vorsorgedokumente spart wertvolle Zeit, ohne den typischen Zeitdruck eines Beratungsgesprächs. Nach einer abschließenden Prüfung und Freigabe erhalten Sie Ihre persönliche Vorsorgemappe mit unterschriftsreifen Dokumenten komfortabel und sicher auf dem Postweg.

Notfallkarte Patientenverfügung

Ein Notfall- und Archivservice ermöglicht zu jeder Zeit den Zugriff auf die Patientenverfügung

Mit unserem optional nutzbaren Notfall-und Archivservice sind Ihre Vorsorgedokumente rund um die Uhr und an jedem Ort schnell verfügbar. Alle 2 Jahre erhalten Sie dabei von uns eine Erinnerung, dadurch bleiben Ihre Vorsorgedokumente stets aktuell. Überzeugen Sie sich selbst mit unserem Gratis-Test oder erfahren Sie „hier“, wie Kunden über unseren Service denken.

Warum vorsorgen?


„Das ist doch alles für mich und meine Angehörigen gesetzlich (automatisch) geregelt! Warum muss ich also überhaupt selbst aktiv werden?“

So denken immer noch viele Menschen. Leider stellen diese Regelungen weder Ihre Selbstbestimmung noch eine Einbindung Ihres persönlichen Umfelds sicher.

Erfahren Sie mehr über die 5 wichtigsten Gründe jetzt vorzusorgen und informieren Sie sich darüber, was tatsächlich im Ernstfall passiert, wenn Sie keine Vorkehrungen getroffen haben. Zum Schutz für Sie und Ihre Angehörigen!

Die 5 wichtigsten Gründe

Was unterscheidet "Meine Patientenverfügung" von anderen Angeboten?


fundiert, eindeutig und wirksam

Meine Patientenverfügung erfüllt die hohen Anforderungen der BGH-Richter und schützt deshalb wirksam vor ungewollten Behandlungen und Fremdbestimmung. Angehörige erhalten dabei die notwendige Klarheit und ein Mandat zur Durchsetzung Ihres Willens.

individuell und differenziert

Sie können Ihre Festlegungen unterschiedlich je Anwendungssituation treffen. Also z.B. in der Situation „Unfall“ intensivmedizinischen Maßnahmen zustimmen, die Sie im Endstadium einer unheilbaren Krankheit ablehnen.

medizinisch, juristisch und ethisch fundiert

Sie benötigen keine Vorkenntnisse, denn Sie erhalten interaktiv dort Unterstützung, wo Sie sie benötigen. Damit steht Ihnen das Wissen ausgewiesener Experten unterschiedlicher Fachrichtungen zur Verfügung.

aktuell und jederzeit verfügbar

Der Notfall- und Archivservice inklusive Notfallkarte stellt einen Online-Zugriff auf Ihre Vorsorgedokumente rund um die Uhr sicher. Durch unseren zweijährlichen Erinnerungsservice bestätigen Sie die Aktualität Ihrer Dokumente. 

Hintergrund zu Patientenverfügungen


Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, wichtige Fragen der medizinischen Behandlung und Intensivpflege nicht mehr selbst regeln zu können. Eine rechtzeitige Vorsorge gewährleistet auch in solchen Situationen ein selbstbestimmtes Leben und erspart Ihren Angehörigen zusätzlichen Kummer und Sorgen. Treffen Sie Ihre Entscheidungen, so lange es Ihnen noch gut geht und entlasten Sie Ihre Angehörigen, wenn der Ernstfall eintritt.

Ungeachtet der Bedeutung und Tragweite beschäftigen sich die meisten Menschen ungern mit Fragestellungen zum Sterben und dem Tod. Die medizinische, ethische und rechtliche Komplexität der Thematik erfordert jedoch aufgrund der weitreichenden Auswirkungen eine möglichst frühzeitige und sorgfältige Auseinandersetzung und Abwägung. Über die Wahrung der selbstbestimmten Lebensführung und einem, gemessen am eigenen Anspruch,

würdevollen Sterben hinaus, können mit einer Patientenverfügung Angehörige in emotional ohnehin belastenden Situationen von schwerwiegenden Entscheidungen und Konflikten entlastet werden. Unvorhersehbare Situationen können übrigens jeden treffen. Deshalb ist eine entsprechende Vorsorge auch für junge Menschen und Familien wichtig.

Mehr

Gratis
testen

weiße Linie
Von Finanztip empfohlen