Vollmachten & Patientenverfügung hinterlegen: Zentrales Vorsorgeregister & Alternativen im Vergleich

Im Ernstfall ist eine schnelle Verfügbarkeit der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht von besonderer Bedeutung, häufig sind dabei die ersten 48 Std. entscheidend. Wo kann ich meine Vorsorgedokumente für einen schnellen Zugriff hinterlegen? Wie sicher sind meine Daten dort? Ist die Form der Hinterlegung im Ernstfall auch rechtlich belastbar?

Vergleichen Sie die verschiedenen Möglichkeiten und entscheiden Sie, was Ihnen davon am Wichtigsten ist. Die Lösungen im Überblick:

Zentrales Vorsorgeregister

Das Zentrale Vorsorgeregister erfasst Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen, jeweils auch in Verbindung mit Patientenverfügungen. Die Registrierung dient dazu, ein mögliches Verfahren zur Bestellung eines gesetzlichen Betreuers zu vermeiden oder dieses zu beschleunigen. Es wird seit dem Jahr 2004 von der Bundesnotarkammer betrieben.

zum Vergleich
Logo Meine Patientenverfügung

Das Serviceportal Meine Patientenverfügung bietet neben der innovativen Möglichkeit, rechtswirksame Patientenverfügungen und Vollmachten online zu erstellen, einen Notfall- und Archivservice, bei dem im Ernstfall online auf die hinterlegten und archivierten Dokumente zugegriffen werden kann.

zum Angebot

Andere Serviceangebote

Sie können Ihre Vorsorgedokumente bei verschiedenen anderen Anbietern erstellen und online hinterlegen. Die Unterschiede der Lösungen sind oft auf den ersten Blick nicht zu erkennen, können aber in Bezug auf die Rechtswirksamkeit im Anwendungsfall entscheidende Auswirkungen haben. Wir helfen Ihnen bei diesem wichtigen Vergleich.

zum Vergleich

Das Zentrale Vorsorgeregister im Vergleich mit Meine Patientenverfügung

Das zentrale Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer wird häufig als die "offizielle" Hinterlegungsstelle für Vorsorgedokumente bezeichnet. Zum tatsächlichen Leistungsumfang und Nutzen sind viele Falschinformationen im Umlauf.

Zentrales Vorsorgeregister

Informationen können nur von den Betreuungsgerichten abgerufen werden. Weder Ärzte noch Angehörige haben einen direkten Zugriff auf die Registereinträge.

Ihre Vorsorgedokumente selbst sind nicht hinterlegt. Sie können nur begrenzte und reglementierte Informationen speichern lassen, jedoch keine Inhalte.

Die alleinige Information zu einer erstellten Patientenverfügung kann nicht hinterlegt werden. Ohne Vorsorgevollmacht ist keine Eintragung möglich.

Die Eintragung kostet, abhängig vom Umfang, einmalig zwischen 13,00 und 20,00 Euro. Bei Änderungen entstehen weitere Kosten.

Logo mit Raster

Über einen sicheren Online-Zugang können mit Hilfe Ihrer persönlichen Notfallkarte wahlweise die hinterlegten Vorsorgedokumente oder die Kontaktdaten der zugriffsberechtigten Vertrauenspersonen rund um die Uhr und von überall abgerufen werden.

Eine Originalausfertigung Ihrer Vorsorgedokumente sowie eine digitale Kopie werden sicher verwahrt. Im Ernstfall stehen alle erforderlichen Informationen zur Verfügung.

Sie entscheiden, ob Sie eine Patientenverfügung mit oder ohne Vollmacht erstellen und hinterlegen wollen.

Die jährliche Gebühr für die Hinterlegung der Dokumente inkl. Notfallkarte und Notfallzugriff beträgt 17,50 Euro. Eine regelmäßige Erinnerung zur Überprüfung und einfachen Aktualisierung bzw. unveränderten Bestätigung ist für einen wirksamen Schutz von besonderer Bedeutung und deshalb im Leistungsumfang enthalten.

Meine Patientenverfügung im Vergleich mit anderen Onlinediensten

Auf den ersten Blick sieht vieles vergleichbar aus, im Ernstfall entscheiden jedoch die Details. Hier erfahren Sie worauf es tatsächlich ankommt. Aufgrund der Angebotsvielfalt beschränkt sich der nachfolgende Vergleich auf die für die Wirksamkeit wesentlichen Aspekte, wir bitten dafür um Verständnis.

Andere Onlinedienste

Vorsorgedokumente werden häufig nur digital archiviert und müssen dabei vom Anwender hochgeladen werden. Derartige Scans werden im Zweifelsfall weder rechtlich anerkannt, noch können diese wirksam vor einer Manipulation geschützt werden.

Eine Qualitätssicherung ist für selbst ausgedruckte, gescannte und hochgeladene Dokumente nicht möglich. Unvollständige oder nicht lesbare Scans sind im Ernstfall häufig nutzlos.

Oft ist nicht bekannt, in welcher Umgebung die Dokumente gespeichert und archiviert werden. Viele Anbieter verfügen in diesem Bereich über wenig Erfahrungen. Fragen Sie nach Zertifizierungen, die der internationalen Norm entsprechen. Dabei werden Unternehmen durch externe Auditoren auf Herz und Nieren geprüft und ein derartiges Zertifikat gibt Ihnen Sicherheit, die Sie im Rahmen einer eigenen Beurteilung so nicht erhalten können.

Viele Onlinedienste bieten wenig Transparenz über den Umfang der gespeicherten Daten. Zur Löschung von Daten oder des Kundenkontos wird auf den Kundenservice verwiesen. Selbst einfache Änderungen erfordern häufig eine komplette Neuerstellung der Vorsorgedokumente.

Logo mit Raster

Wir archivieren ein von Ihnen unterschriebenes und per Post übermitteltes Original dessen rechtliche Wirksamkeit unzweifelhaft ist. Das online bereitgestellte elektronische Dokument wird beim Scannen aufwendig mit einer qualifizierten elektronischen Signatur gegen Manipulation abgesichert.

Nach dem Online-Erstellungsprozess erhalten Sie von uns zusammen mit Ihren Vorsorgedokumenten einfach eine weitere Ausfertigung zugesandt, die Sie lediglich unterschreiben und im Rückumschlag zurücksenden müssen. Beim Einscannen in unseren zutrittsgesicherten Räumen wird die Vollständigkeit mittels Software geprüft.

Die Verwahrung Ihrer Daten und Dokumente erfolgt in einer nach DIN ISO 27001 zertifizierten Sicherheitsumgebung. Dieser international anerkannte Standard für Informationssicherheit gewährleistet ein besonders hohes Schutzniveau, welches auch bei Banken üblich ist.

Über Ihr persönliches Kundenkonto bleiben Sie Herr Ihrer Daten. Sie entscheiden über Zugriffsberechtigungen, die Sperrung des Notfallzugriffs sowie die Löschung Ihrer Daten und Dokumente. Im Fall eines Zugriffs auf Ihre Dokumente werden Sie automatisch darüber informiert. Auch die Aktualisierung Ihrer Daten und Dokumente ist einfach und sicher über Ihr Kundenkonto möglich.

Einfach ohne Vorkenntnisse starten


Meine Patientenverfügung unterstützt Sie von der Information und Meinungsbildung bis zur Erstellung und Verwahrung dauerhaft wirksamer Vorsorgedokumente. Einfach und Verständlich, ganz ohne Vorkenntnisse. Unser interaktives Online-Interview führt Sie dabei sicher durch alle relevanten Fragestellungen, bietet kontextbezogene Informationen und gewährleistet durch integrierte Prüfroutinen eine vollständige und plausible Beantwortung. Medizinisch und juristisch fundierte Verfügungsoptionen bieten Raum für Ihre individuellen Wertevorstellungen.

Top bewertet

4.73 von 5 bei 488 Bewertungen
30 Tage Geld zurück Garantie

So einfach funktioniert es


Lassen Sie sich Schritt für Schritt durch unser Online-Interview zur Erstellung Ihrer individuellen Vorsorgedokumente leiten. Erfahren Sie in weniger als 3 Minuten, wie Sie eine BGH-konforme Patientenverfügung inkl. Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung erstellen.

Geld-zurück-Garantie


30 Tage Geld zurck GarantieNutzen Sie Meine Patientenverfügung unverbindlich und völlig risikofrei. Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein sollten, können Sie innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Bestellung von unserer Geld-zurück-Garantie Gebrauch machen. Schreiben Sie uns dazu ganz einfach über Ihr Kundenkonto eine Nachricht mit dem Betreff „Geld-zurück-Garantie“.

Eine Begründung ist dabei nicht zwingend erforderlich, zur Verbesserung unseres Serviceangebots jedoch hilfreich. Wir stornieren Ihren Auftrag unkompliziert und erstatten Ihnen bereits erfolgte Zahlungen zurück. Sofern Ihnen die Vorsorgedokumente bereits zugestellt worden sind, ist die Rücksendung der vollständigen Unterlagen Voraussetzung für die Rückerstattung.

Online Erstellung

einmalig nur 39,50 €

inkl. Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Mehr erfahren

Notfall- und Archivservice

jährlich nur 17,50 €

optionaler rund-um-Schutz

Mehr erfahren

Telefonische Begleitung

Erstellen Sie Ihre Dokumente auf Wunsch mit persönlicher Unterstützung

Mehr erfahren

Nach dem Testmodus ganz einfach zur Anmeldung wechseln

Wenn Sie unser Testmodus überzeugt hat, dann können Sie jederzeit mit der Anmeldung fortfahren und Ihr geschütztes Nutzerkonto erstellen. Hierbei werden die von Ihnen bereits im Testmodus erfolgten Angaben übernommen, können aber jederzeit nach der Anmeldung auch wieder geändert werden.

Mit Test starten

Sie möchten sich gleich anmelden?

Selbstverständlich können Sie auch direkt mit dem Anmelde- und Bestellvorgang fortfahren und mit der Erstellung Ihrer Vorsorgedokumente beginnen. Ihre Eingaben werden dabei von Beginn an in Ihrem persönlichen Nutzerkonto gespeichert. In diesem Fall müssen Sie den kostenpflichtigen Bestellvorgang abschließen, bevor Sie mit der Erstellung beginnen können.

Mit Anmeldung starten

Einzigartig in Preis und Leistung


Meine PatientenverfügungNotar/ AnwaltKostenloses Formular
Umfassender Schutz für weniger als 40 €
Kein Risiko durch Geld-zurück-Garantie

Interaktive Unterstützung zur Information, Meinungsbildung und Erstellung

Ortsunabhängige Nutzung ohne Zeitdruck
Medizinisch, juristisch und ethisch fundiert

Situationsbezogene differenzierte Verfügungen möglich

?

Optimal aufeinander abgestimmte Vorsorgedokumente

?

Im Ernstfall rund um die Uhr schnell und überall verfügbar

Ihre Vorteile auf einen Blick


Mit unserem innovativen Online Serviceangebot genießen Sie viele Vorteile.

Schutz vor ungewollten medizinischen Behandlungen

Sie schützen sich vor ungewollten medizinischen Behandlungen und Maßnahmen im Bereich der Intensivpflege.

Schutz Ihrer Angehörigen

Sie schützen Ihre Angehörigen vor belastenden Situationen und schwerwiegenden Entscheidungen.

Fundierte Vorsorgedokumente

Sie erstellen medizinisch, ethisch und juristisch fundierte Vorsorgedokumente einfach, schnell und bequem zuhause.

Verständliche Nutzerführung

Eine verständliche Nutzerführung und interaktive Hilfestellungen unterstützen Sie zielgerichtet. Unüberschaubare Fragebögen und das Suchen von Informationen und Erklärungen in begleitenden Broschüren gehören der Vergangenheit an.

Integrierte Prüfroutinen

Integrierte Prüfroutinen gewährleisten eine vollständige Beantwortung und möglichst widerspruchsfreie Festlegungen.

Rund-um-sorglos-Paket

Zusammen mit unserem Notfall- und Archivservice und der enthaltenen Notfallkarte, dem damit verbundenen jederzeitigen Zugriff auf Ihre Vorsorgedokumente durch Dritte sowie dem Erinnerungsservice steht Ihnen ein echtes rund-um-sorglos-Paket für Ihre Vorsorgedokumente zur Verfügung.

Top bewertet

4.73 von 5 bei 488 Bewertungen
30 Tage Geld zurück Garantie

Die 5 wichtigsten Gründe jetzt vorzusorgen

Warum ist es so wichtig, nicht länger zu warten und jetzt eine rechtswirksame Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht zu erstellen? Und treffen diese Gründe auch für Sie zu? Beantworten Sie sich ganz einfach 5 Fragen.

Zu den 5 wichtigsten Gründen